Aktuelles

Hier lesen Sie Berichte über Neuigkeiten aus unserer Genossenschaft.
Unsere Veranstaltungen und besonderen Projekte finden Sie unter Aktuelle Veranstaltungen.

 

Vertreterwahl 2020: Aufruf zur Kandidatur als Mitglied der Vertreterversammlung

Werden Sie aktiver Teil der Hamburger Wohnen! Stellen Sie sich als Vertreterin oder Vertreter zur Wahl!

Im Frühjahr 2020 wird in unserer Genossenschaft wieder gewählt. Alle fünf Jahre wählen unsere Mitglieder ihre ehrenamtlichen Vertreter in die Vertreterversammlung. Sie ist neben dem Aufsichtsrat und dem Vorstand ein wichtiges Organ unserer Genossenschaft. Die Vertreter verstehen sich als Bindeglied zwischen Mitgliedern und Genossenschaft und haben Kontroll- und Beschlussrechte.

 

Adventskalender 2019

 

Schlaglichter aus 5 Jahren Repair Café Stellingen

  • Am 2. Juli 2019 fand das 18. Repair Café im Nachbarschaftstreff „Gegenüber“ statt.
  • Insgesamt 72 Stunden haben die ehrenamtlichen Reparaturexperten und ihre Gäste gemeinsam repariert.
  • 615 Reparaturen konnten seit der Gründung im Jahr 2015 bis zum Jahresende 2018 durchgeführt werden.
  • Aktuell arbeiten 22 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer im Repair Café in den Bereichen Empfang, Café, Holz, Textil, Elektro, Computer und Fahrrad.
 

Die einen lassen liegen – alle zahlen: Entsorgung von Sperrmüll und Silvesterknallern

Durch die Überprüfungen der Verkehrssicherheit und das bevorstehende Jahresende rücken zwei unschöne Themen wieder ins Blickfeld: Sperrmüll und die Hinterlassenschaften der Silvesterknallerei.

 

Neu im Team: Anne Judaschke und Thomas Lau

Anne Judaschke
Seit dem 17. Juni verstärkt Anne Judaschke das Team des Sozialen Managements und freut sich nach Beendigung ihres Urban-Design-Studiums über den Berufsstart bei der Baugenossenschaft. Neben den Aktivitäten im Gemeinschaftsraum Schnelsen ist sie auch für das Repair Café in Stellingen zuständig. Außerdem unterstützt Anne Judaschke die Planung und Durchführung von Projekten, Veranstaltungen und Ausflügen.

Thomas Lau
Seit 1. Juli ist Thomas Lau Hauswart der Hamburger Wohnen im Stadtteil Schnelsen. Einige von Ihnen werden jetzt vielleicht stutzen und denken: „Den kenne ich doch!“ Stimmt, denn Thomas Lau hat mit seinen handwerklichen Tätigkeiten vier Jahr lang die Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten in der Wohnanlage Lüttmelland in Sasel begleitet. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Hamburger Wohnen entstand ein gutes Vertrauensverhältnis. Als ihn dann das Angebot erreichte, als Hauswart bei der Genossenschaft tätig zu sein, passte das gut zu dem Wunsch nach einer neuen Herausforderung.

 

„Wachsamer Nachbar“

An den Haustüren zahlreicher Hamburger Haushalte sind Aufkleber mit dem Schriftzug „Vorsicht! Wachsamer Nachbar“ zu finden. Diese Hinweisschilder sind Teil einer Medienreihe gegen Einbrüche, denn obwohl laut Polizeilicher Kriminalstatistik 2018 die Zahl der Wohnungseinbrüche in Hamburg leicht rückläufig ist, bleibt das Thema weiter aktuell.

 

Neues vom Nachbarschaftsfonds

Jubiläum „Junges Wohnen Friedrichsberg“: Willkommen, neue Sitzecke!
und
Obstbäume im Schmalenbrook: Ein kleiner Beitrag zur Rettung der Bienen und Hummeln

 

10 Jahre Ehrenamt: Miteinander und füreinander 

 

Christa Baumann aus Barmbek feierte im August dieses Jahres ihr 10-Jähriges mit der Malgruppe im Nachbarschaftstreff Barmbek. Der Vorschlag zur Gründung einer Malgruppe entstand bei der Eröffnungsveranstaltung des Barmbeker Nachbarschaftstreffs. Christa Baumann hat die Gruppe vor 10 Jahren aufgebaut und seitdem mit viel Herzenswärme und großem Einsatz geleitet. Außerdem hat sie zu dem Gelingen vieler Veranstaltungen beigetragen. 

 

Richtfest für 157 Wohnungen in der Mitte Altona

Ein Zuhause für vielfältige Inklusionsprojekte

Drei Wohnungsbaugenossenschaften und eine Eigentümer-Baugemeinschaft feierten ein gemeinsames Richtfest. In Block Ib.03 der Mitte Altona entsteht ein Zuhause für fünf Baugemeinschaften und ihre inklusiven Wohnkonzepte. Dr. Dorothee Stapelfeldt, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, sprach ein Grußwort.

 
 

Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG

Försterweg 46
22525 Hamburg
Tel.: 040 540 006-0
Fax: 040 540 006-30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!