An einem Nachmittag Anfang ­November fanden sich Liebhaber­innen und Liebhaber spannender Literatur bei Kaffee und Butterkuchen im Nachbarschaftstreff Langenfelde ein. Im herbstlich geschmückten und in schummeriges Licht getauchten Raum präsentierte das norddeutsche Literaturnetzwerk „Textfabrique51“ einen bunten Mix aus ihren Werken.

Es war aufregend, gruselig, aber auch erotisch und manchmal sogar schon ein bisschen weihnachtlich. Die Zuhörer folgten den Kurzgeschichten mit großer Spannung, was wohl mit den Akteuren in den Geschichten als Nächstes passieren wird, sodass der Nachmittag wie im Flug verging. In der Pause gab es eine von den vier Autoren liebevoll bestückte Tombola. Alle kamen auf ihre Kosten – sei es bei einem kleinen Sekt oder bei süßen Leckereien. Auch die drei angebotenen Bücher der Autoren mit Geschichten aus Norddeutschland, die auf Wunsch signiert wurden, waren sehr beliebt und fanden sich bestimmt bei mancher Weihnachtsbescherung wieder.

Wir freuen uns schon auf eine Fortsetzung im Jahr 2019 und sagen herzlichen Dank an „Textfabrique51“ für die wirklich gelungene Lesung.

 

Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG

Försterweg 46
22525 Hamburg
Tel.: 040 540 006-0
Fax: 040 540 006-30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!