Advent, Advent … Unsere adventlichen WohnlichT-Feiern in den Nachbarschaftstreffs und der Adventsnachmittag in der Lounge im Försterweg

In Barmbek, Langenfelde und Schnelsen haben im Dezember wieder die alljährlichen WohnlichT-Veranstaltungen stattgefunden. Die große WohnlichT-Kerze, die bereits am 20. November 2017 von der Pastorin Zanda Ohff in der Kirche St. Jacobi gesegnet worden war, bildete das Herzstück der Veranstaltung.

Fleißig wie die Weihnachtselfen hatten die Ehrenamtlichen alle Vorbereitungen für den Adventsnachmittag getroffen – es wurden Tische gedeckt, Unmengen an Kaffee gekocht, Kuchen und Kaltgetränke angerichtet.

Im Laufe des Nachmittags wurden Gedichte vorgetragen und Geschichten vorgelesen – viele amüsant, einige an die Bedeutung des Weihnachtsfestes erinnernd. Mit der musikalischen Begleitung von Sophie Schmahl in Langenfelde, Gardy Stein in Barmbek und Instrumentalmusik aus Lautsprechern in Schnelsen wurden mit viel Freude Weihnachtslieder gesungen.

Im Anschluss konnten traditionell die kleinen WohnlichTer an der gesegneten Kerze entzündet und den Mitgliedern überreicht werden. Jeder nahm mindestens eine weitere Kerze mit, die als Symbol der guten Nachbarschaft einem lieb gewonnen Hausgenossen überreicht werden sollte.

Auch in der Lounge im Försterweg 36–42 trafen sich Hausbewohnerinnen und -bewohner zu einem gemütlichen Adventsnachmittag. Alle freuten sich über das nette Beisammensein mit Kaffee und vielen verschiedenen mitgebrachten Leckereien.

 

Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG

Försterweg 46
22525 Hamburg
Tel.: 040 540 006-0
Fax: 040 540 006-30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!