Im April 2018 wurde das Grundstück an der Baakenallee von unserer Genossenschaft gekauft, sodass im Juni der erste „Spatenstich“ erfolgen konnte. Bis zum Spätherbst dieses Jahres wird auf der Baustelle außer großen Gerätschaften jedoch noch nicht viel zu sehen sein, denn es geht erst mal in den Grund, der eine aufwendige Pfahlgründung erfordert.

Normalerweise wäre für einen Neubau mit Tiefgarage ein großer Aushub zu erwarten, doch er wird im Baakenhafen deutlich kleiner ausfallen. Es wird eine weniger tiefe Baugrube geben und die Gebäude entlang der Baakenallee werden später alle auf einer durchgehenden Warft stehen, die durch Anfüllen von Erdreich entsteht.

Wenn alles weiterhin termingerecht läuft, wird mit der Sohle für die Tiefgarage im November 2018 begonnen, und dann geht es langsam aufwärts mit dem Gebäude …


Hier finden Sie mehr Informationen zu diesem Projekt:
„Baakenhafen“ geht in die konkrete Planungsphase









 

 

Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG

Försterweg 46
22525 Hamburg
Tel.: 040 540 006-0
Fax: 040 540 006-30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!