In Kürze steht ein ganz besonderes Jubiläum an: Unsere Baugenossenschaft Hamburger Wohnen wird 100! In den nächsten Wochen sollten deshalb über 7.000 Mitglieder eigentlich eine persönliche Einladung im Briefkasten haben: Gemeinsam wollten wir unser Jubiläum mit einem großen Fest feiern – am 28. August 2021 in der Kampnagel-Fabrik in Hamburg-Winterhude. Doch die Unsicherheit in der Coronapandemie hat uns dazu bewogen, unser Jubiläumsfest auf das Jahr 2022 zu verschieben. Umso größer ist die Hoffnung, dass wir dann wieder unbeschwert miteinander feiern können.

Langfristig sichere Planung

Bereits seit Anfang 2019 kümmert sich unser Planungsteam um alles, was ein „Jahrhundert“-Fest ausmacht: Dazu gehören ausreichend Platz für Familie und Nachbarschaft, die Gelegenheit, Mitglieder aus anderen Stadtteilen kennenzulernen, kulinarische Vielfalt, abwechslungsreiche Musik sowie ein buntes Mitmach- und Bühnenprogramm und nicht zuletzt spannende Einblicke in die Geschichte und die Zukunft unserer Genossenschaft.

Die Kampnagel-Fabrik passt ideal zu uns. Mit ihren großen und kleineren Hallen entspricht sie der Vielfalt unserer Genossenschaft: Hier finden alle einen Wohlfühlort – und das mitten in Hamburg!

 
Aufgeschoben heißt nicht aufgehoben

Seit März 2019 beeinträchtigt die Coronapandemie mehr und mehr unsere Vorbereitungen. Kampnagel und auch anderes hatten wir zwar schon in trockenen Tüchern, doch insgesamt war eine sichere Durchführung zunehmend infrage gestellt. Aus Verantwortung für unsere Gäste und alle Beteiligten haben wir uns daher entschieden, unser Fest zu verschieben. Das Gute ist: Auf den bisher getroffenen Vorbereitungen können wir weiter uneingeschränkt aufbauen. Auch Kampnagel bleibt uns als großartiger Ort zum Feiern erhalten. Und auf Ihre Einladung können Sie sich weiter – zu einem späteren Zeitpunkt – freuen. Wir informieren Sie, sobald der neue Termin feststeht.

 

Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG

Försterweg 46
22525 Hamburg
Tel.: 040 540 006-0
Fax: 040 540 006-30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!