Vielleicht können Sie beim nächsten Einkauf etwas mitbringen, ein Rezept einlösen oder Post wegbringen.
Das, was übergeben werden soll, kann einfach auf die Fußmatte gelegt werden. So wird der benötigte Abstand gehalten und - kombiniert mit dem obligatorischen Händewaschen - eine mögliche Infektion vermieden.
 
Für ältere Menschen ist jede kleine Aufmerksamkeit, jeder Gruß, jedes Kärtchen im Briefkasten ein wohliges Mittel gegen Vereinsamung.
 
Wir danken Ihnen herzlich.
Lassen Sie uns alle zusammenstehen. Wir sind Genossenschaft.
 
Bleiben Sie gesund, viele Grüße
Ihre Hamburger Wohnen

 

Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG

Försterweg 46
22525 Hamburg
Tel.: 040 540 006-0
Fax: 040 540 006-30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!