Zu Beginn des nächsten Jahres wird der Nachbarschaftstreff Langenfelde umgebaut!

Warum wird umgebaut?

  • Bei vielen Veranstaltungen ist die Nachfrage unserer Mitglieder so hoch, dass der große Raum des Nachbarschaftstreffs nicht mehr ausreicht.
  • Es befinden sich nicht genügend Toiletten im Erdgeschoss.
  • Die Größe der Küche ist für manche Aktivitäten nicht mehr angemessen.
  • Die ungenügende Schalldämmung im kleinen Gruppenraum wirkt sich bei Gesprächen sehr unangenehm aus.


Was sind die Vorteile?
Folgende Änderungen werden in den Räumlichkeiten vorgenommen:

  • Die Wand zwischen den beiden Gruppenräumen wird weitgehend entfernt und durch eine große Tür aus Schiebeelementen ersetzt, sodass bei Bedarf ein großer Raum geschaffen werden kann.
    Im großen Raum richten wir eine größere und offene Küche ein und verschließen die Treppe in den Keller.
  • In allen Räumen wird sowohl die Schalldämmung als auch die Beleuchtung verbessert.
  • Die Toiletten werden aus dem Keller in das Erdgeschoss verlegt.
  • Im kleinen Raum wird der Büroraum entfernt, um Platz für die Toiletten zu schaffen.
  • Im Keller werden sich nach dem Umbau nur noch Abstellräume befinden.


Wo finden die Gruppenangebote in der Umbauzeit statt?

  • Die Gruppenangebote werden während des Umbaus weitgehend in unserem
    „neuen“ Nachbarschaftstreff „Gegenüber“ stattfinden (Försterweg 52/Erdgeschoss).
  • Der Filmnachmittag fällt während der Umbauzeit aus.
  • Folgende Gruppen werden in andere Räume verlegt:
    – Krabbelgruppe
    – Bunter Nachmittag
    – Trommelgruppe


Die Verlegungsorte für diese Gruppen konnten bis Redaktionsschluss noch nicht geklärt werden. Wir werden Sie darüber in den Gruppen, über unsere Aushänge, in der nächsten „bei uns“ und im Internet informieren.


Zeitplan:

  • Der letzte Veranstaltungstag für alle Gruppen im Nachbarschaftstreff Langenfelde ist der 15. Dezember 2017. Danach wird der Nachbarschaftstreff komplett leer geräumt.
  • Der Umbau des Nachbarschaftstreffs ist vom 15. Januar bis 15. April 2018 geplant.
  • Ab dem 16. April 2018 sollen die Räume fertiggestellt sein und die Aktivitäten wieder wie gewohnt in den Räumen des Nachbarschaftstreff Langenfelde stattfinden.
 

Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG

Försterweg 46
22525 Hamburg
Tel.: 040 540 006-0
Fax: 040 540 006-30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!