Bereits in der „bei uns“-Ausgabe 3/2016 haben wir über die Veranstaltung zur Einrichtung der Lounge im Hochhaus Försterweg 36–42 mit den Bewohnern und der Innenarchitektin Annette Embert berichtet.

Nun ist diese Lounge endlich fertiggestellt und kann von den Bewohnern als neuer ­Begegnungsraum für nachbarschaftliche Ak­tivitäten genutzt werden. Am 20. Dezember folgten einige Mitglieder unserer Einladung zum gemütlichen Beisammensein, um die Möblierung einzu­weihen und sich über ­Ideen zur weiteren Nutzung der Lounge ­auszutauschen.

In geselliger Runde wurden bei Kaffee und mitgebrachten Kuchen und Leckereien alle neu angeschafften Möbel ausprobiert und begutachtet. Immer wieder war zu hören, „wie schön doch alles geworden ist“ und „wie toll“ alle nach anfäng­licher Skepsis nun den Eingangsbereich ­– „unsere Lounge“ – finden.

Inzwischen haben sich bereits drei Bewohner gefunden, die Lust dazu haben, ihre Hobbys mit den Nachbarn zu teilen und damit die Lounge mit Leben zu füllen. Es dürfen gerne noch mehr werden. Wir freuen uns über weitere Ideen!


Ansprechpartner dafür sind:

Dirk Anhalt, Telefon: 040 540 006 31 

und
 Simone Zückler, Telefon: 040 540 006 70

 

 

Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG

Försterweg 46
22525 Hamburg
Tel.: 040 540 006-0
Fax: 040 540 006-30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!